Informationen für Eltern

Letzte Aktualisierung:  14. August 2020

Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 13. August 2020, Az. 15-5422/4, gültig ab 31. August 2020

Formular Versicherung der Kenntnisnahme
Formular Gesundheitsbestätigung
Stand: 14. August 2020


Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebes von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und von Schulen im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt Vom 14. Juli 2020, Az. 15-5422/4
Stand: 17. Juli 2020
Formular Gesundheitsbestätigung ab 18. Juli 2020
Stand: 17. Juli 2020


Kita Hohwaldbienen geht ab 1. Juli 2020 zum Normalbetrieb über
Stand: 29. Juni 2020

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt hat mit der Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebes von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und von Schulen im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie vom 23. Juni 2020 geregelt, dass ein Normalbetrieb in den Kinderkrippen und Kindergärten unter Einhaltung von Hygieneauflagen wieder stattfinden kann.
Der eingeschränkte Regelbetrieb mit der festen Gruppenstruktur und den verkürzten Öffnungszeiten in der Kindertagesstätte Hohwaldbienen endet damit am 30. Juni 2020. Ab dem 1. Juli 2020 können die regulären Betreuungsangebote wieder zu den Öffnungszeiten von 06:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Anspruch genommen werden. Es sind jedoch weiterhin Hygieneauflagen zu erfüllen, die in einem Hygienekonzept für die Kindertageseinrichtung festgeschrieben sind. Insbesondere gelten folgende Regelungen weiter::

  • Es dürfen keine Personen, die nachweislich an SARS-CoV-2 infiziert sind oder derartige Symptome aufweisen, die Einrichtung betreten.
  • Einrichtungsfremden Personen ist bis auf wenige Ausnahmen der Zutritt in die Kindertageseinrichtung nicht gestattet.
  • Die Personensorgeberechtigten oder von Ihnen bevollmächtige Personen sind weiterhin verpflichtet, täglich vor dem erstmaligen Betreten der Kita schriftlich zu erklären, dass das Kind keine Symptome zeigt, die auf eine SARS-CoV-2-Infektion hinweisen.
  • Eltern dürfen die Kinder im Garderobenbereich abholen.
  • Eltern dürfen die Gruppen- und Waschräume nicht betreten
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder haben die Eltern auf einen ausreichenden Abstand zu anderen Personen zu achten.
  • Beim Bringen und Abholen der Kinder müssen die Eltern eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Elternbeiträge bei der Nutzung der Kindertageseinrichtungen im Juni 2020
Stand: 5. Juni 2020

Information an alle Eltern über die Elternbeiträge bei der Nutzung der Kindertageseinrichtungen im Monat Mai 2020

Stand: 8. Mai 2020

Aussetzung der Elternbeiträge für Kindertagesstätten und Horte
der Stadt Neustadt in Sachsen vom 25. März 2020

Hinweise des Freistaates Sachsen für Eltern, Schüler, Lehrkräfte, Erzieher

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite
powered by webEdition CMS