Neustadt in Sachsen, 25. April 2019

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Wahl zum Sächsischen Landtag am 1. September 2019 gesucht!

Für die Durchführung der Wahl zum Sächsischen Landtag am 1. September 2019 werden für die Besetzung der Wahlvorstände in der Stadt Neustadt in Sachsen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht.

Mitarbeiten kann jeder Bürger, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und in der Stadt Neustadt in Sachsen mit Hauptwohnung gemeldet ist. Vorkenntnisse für die Mithilfe im Wahlvorstand sind nicht erforderlich. Für den Einsatz als Wahlhelfer/in wird ein Erfrischungsgeld gezahlt.
Dem Wahlvorstand obliegen die Leitung der Wahlhandlung und die Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlbezirk. Die Bürger von Neustadt in Sachsen sind zur Mitarbeit in den Wahlvorständen aufgerufen! Interessenten melden sich bitte bis 22. Mai 2019 in der Stadtverwaltung Neustadt in Sachsen, Zimmer 24, Telefon: 03596 569211.


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite
powered by webEdition CMS