Neustadt in Sachsen, 07. Dezember 2018

Jeden Tag voller Überraschungen

Heute wird bereits das 7. Fenster am Rathaus-Advents-Kalender geöffnet. Seit dem 1. Dezember erwartet die Kinder jeden Tag eine Überraschung. Das erste Fenster ist dabei immer etwas Besonderes, denn da muss der Weihnachtsmann erst einmal aufweckt werden.

Ganz viele Kinder kamen deshalb am vergangenen Sonnabend ans Rathaus.
Mittels der Drehleiter der Feuerwehr wurde der Weihnachtsmann dann aus der oberen Etage durch das Fenster nach unten gebracht. Was für ein schöner Moment und eine Freude für die kleinen Gäste, die alles gaben, damit der Weihnachtsmann auch wach wurde.

Noch bis zum 24. Dezember erwartet alle Kinder jeden Tag um 17:00 Uhr eine tolle Überraschung, die mit viel Ideenreichtum von unseren Vereinen, Unternehmen und Gewerbetreibenden organisiert wird. Ein großes Dankeschön geht an alle Mitwirkenden und an den Verein „Gemeinsam für Neustadt“ e. V. für diese schöne Tradition in der Adventszeit.

Öffnen erstes Fenster am Rathaus-Advents-Kalender 2018

Mit der Drehleiter der Feuerwehr wurde der schlafende Weihnachtsmann nach unten gebracht, damit die Kinder ihn aufwecken konnten, Foto: Werner Thalheim

 Öffnen erstes Fenster am Rathaus-Advents-Kalender 2018

Danach bekamen die kleinen Besucher eine Süßigkeit von ihm, Foto: Jens Vogel


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite
powered by webEdition CMS