Ihr Investitionsstandort Neustadt in Sachsen

Willkommen in Neustadt in Sachsen. Eine Stadt mit Zukunftsperspektive.

Die erfolgreiche Neuansiedlung von Industrie und Gewerbe weist Neustadt in Sachsen als attraktiven Wirtschaftsstandort aus.


Wirtschaft ist Chefsache!

Nach einem großen Strukturwechsel nach 1990 ist unsere Stadt wieder eine attraktive Industriestadt.
Als Bürgermeister setze ich mich persönlich für die wirtschaftliche Entwicklung ein.

Möchten Sie sich in unserer Stadt ansiedeln?
Als zuverlässiger Partner bieten wir Ihnen hervorragende Rahmenbedingungen für Ihre Neuansiedlung.
Gern stehen ich Ihnen mitmeiner Verwaltung für Fragen  jederzeit zur Verfügung.

Ihr Bürermeister Peter Mühle

Industriegebiet Kirschallee

In Kürze werden hier, im neuen Industriegebiet Kirschallee, 12 ha Gewerbefläche entstehen.
Mit sehr guten Verkehrsanbindungen, einem ausgezeichneten Umfeld für Ihre wirtschaftliche Entwicklung, guten Fördermöglichkeiten, ist eine Investition in Neustadt in Sachsen für Sie als Unternehmer lohnenswert.

Vorab können Sie sich einen Überblick über unseren neu entstehenden Wirtschaftsstandort machen. Sind Sie mit dabei? Starten Sie mit uns in diese Zukunftsperspektive!

Ansprechpartner:
ICN GmbH | Obergraben 1 | 01844 Neustadt in Sachsen | icn@neustadt-sachsen.de
Geschäftsführer Frank Beyer | Tel. 03596 509240
Sachbearbeiterin Angelika Vizeli | Tel. 03596 509232 | Fax 03596 509233

Stadt Neustadt in Sachsen | Tel. 03596 569201

Orthofoto Industriegebiet Kirschallee

B-Plan
freie Gewerbeflächen: Quartier IIa/IIb/IV und V

Was macht Neustadt in Sachsen als Wirtschaftsstandort attraktiv?

Wie ist die Wirtschaft in Neustadt in Sachsen allgemein aufgestellt?

Gibt es freie Gewerbeflächen?

Wieviel Gewerbegebiete hat die Stadt?

Existiert ein lokales Netzwerk, wo sich Firmen austauschen können?

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite