Neustadt in Sachsen, 22. Mai 2015

Neue Wohnbaustandorte in unserer Stadt


Das Schaffen von Wohnbauflächen ist eines der Hauptziele der Stadt Neustadt in Sachsen und wird ein weiterer Schwerpunkt werden. Die erschlossenen Wohngebiete, wie der Hirtenberg, Berghausstraße/Schillerstraße, Gartenstraße, Klötzerplan und weitere, sind zwischenzeitlich vollständig belegt. Neue Bauflächen werden benötigt.

Zahlreiche Aktivitäten sind bereits in Planung und wurden in den letzten Jahren bereits eingeleitet.  Nun beginnt die Umsetzungsphase. Wir veröffentlichen zeitnah einige Projektvorstellungen, um eine Bedarfsanalyse für den Zeitraum der nächsten fünf Jahre zu erarbeiten. Bei den Projekten sind die detaillierten Kosten bzw. Zeitabläufe noch nicht festgeschrieben. Mit der Anmeldung von Interessenten werden diese dann umgesetzt.

Neues Wohngebiet Heinrich-Heine-/Friedrich-Engels-Straße in Planung


Mit dem Abbruch der ehemaligen REWE-Kaufhalle, der Neugestaltung der Außenbereiche, aber auch dem Neubau des Kinderhauses Pfiffikus soll ein kleines Wohngebiet mit vier Bauparzellen in diesem Bereich eingeordnet werden. Ein Baubeginn ist 2015/2016 durchaus realistisch. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Amt für Stadtentwicklung und Bauwesen unter Tel. 03596 569260.

Geplantes Wohnbaugebiet


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite