Neustadt in Sachsen, 26. Januar 2016

Neue Möbel für den Festsaal

Am 12. Januar 2016 wurden neue Möbel für den Festsaal im Schloss Langburkersdorf angeliefert.

Es stehen nun gepolsterte und stapelbare Holzschalenstühle sowie Klapptische zur Verfügung. Ab jetzt kann dieser Raum bei unterschiedlichen Veranstaltungen auch flexibel und ansprechend möbliert werden.
Zur Konzertreihe „Klassik im Schloss" der Elbland Philharmonie Sachsen am 6. Februar 2016 wird das neue Inventar erstmals eingeweiht.

Die finanziellen Mittel dafür kommen aus dem zusätzlichen Verkauf eines Bauprojekts im Wohngebiet „Klötzerplan“ im vergangenen Jahr. Laut Stadtratsbeschluss SR-15-125 vom 17. Juni 2015 wurde ein Teil der Mehreinnahmen zur Wiederherstellung der Flutlichtanlage im Volksbank-Stadion (12.550,78 EUR) und ein Teil für den Erwerb von Ausstattungen für den Festsaal Schloss Langburkersdorf (19.964.22 EUR) verwendet.


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite