Neustadt in Sachsen, 21. Juni 2016

Ein großes Dankeschön an Monika Erbert

Die langjährige Leiterin der Hobbykünstlerausstellungen Monika Erbert (Foto Mitte) übergab offiziell zum Wald- und Jagdtag ihre Funktion an die beiden Nachfolgerinnen Petra Rodig (links) und Heike Tomelzik (rechts).
Über 22 Jahre hat sie diese Ausstellungen organisiert. Nicht nur regional, auch international, stellten die Künstler in den Partnergemeinden Meckenbeuren und Kehlen (Luxemburg) ihre Exponate aus. Monika Erbert hat sich als Initiator sehr verdient gemacht und die Partnerbeziehungen zwischen den Gemeinden dadurch gefestigt und durch wunderbare Freundschaften über die Jahre hinweg vertieft.

Ein großes Dankeschön für Ihr Engagement. Wir wünschen ihr alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit und den Nachfolgerinnen viel Erfolg und Freude bei den zukünftigen Hobbykünsler-ausstellungen.

Hobbykünstler


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite