Neustadt in Sachsen, 30. Oktober 2015

Die Postgeschichte der Stadt Neustadt in Sachsen

Heimatheft Nr. 9Das Heft 9 der Neustädter Heimat-blätter des Stadtmuseums und seines Freundeskreises ist jetzt fertig. Für Geschichtsinteressierte und alle, denen die Geschehnisse in unserer Stadt am Herzen liegen, ist das Heft - auch als Weihnachtsgeschenk - sehr zu empfehlen!

Der Verkauf findet in den Geschäften und Einrichtungen statt, in denen die vorherigen Heimathefte angeboten wurden und noch werden. Die Heimathefte sind erhältlich: im Stadtmuseum, in der Stadtbibliothek, im Tourismus-Servicezentrum, in der Neustädter Bücherinsel, im Schreib-warengeschäft Scheffler und in der Gärtnerei Gruschwitz Langburkersdorf.

Das Vorwort des Heimathefts Nr. 9 schrieb Ralph Grützner:

„Vorwort Zur Postgeschichte der Stadt Neustadt ist bereits anlässlich des 675-jährigen Jubiläums 2008 ein 10-seitiger Beitrag im Heft 4 der Neustädter Heimatblätter erschienen, dessen wichtigste Aussagen und Abbildungen in vorliegendem Heft wieder dargestellt werden müssen, weil dieses Heft 9 über die Postgeschichte unserer Stadt umfassend informieren soll.“

Bleibt nun nur noch, viel Spaß beim Lesen zu wünschen!


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite