Neustadt in Sachsen, 05. August 2016

Brückenbau Niederottendorf und Polenz

Ersatzneubau Brücke, Bischofswerdaer Straße 250, im Ortsteil Niederottendorf

Die neue Brücke über den Ottendorfer Bach nimmt Gestalt an. Nach dem Abbruch des alten Bauwerks Anfang Juni 2016 erfolgte der Baugrubenaushub, bei dem starkes Schichtenwasser und Fließsande vorgefunden wurden. Das erforderte eine zusätzliche Baugrubensicherung zur Bischofswerdaer Straße. Nach dem Verbau auf der Straßenseite konnte mit den eigentlichen Brückenbauarbeiten begonnen werden. Das Betonieren der Brückensohle erfolgte am 22. Juni, der Widerlager am 7. Juli und des Oberbaus am 13. Juli 2016. Nach der Herstellung der Fundamente für die Flügelwände am 22. Juli 2016 wurden am 4. August 2016 die Kappen betoniert (Foto). Danach begannen die Arbeiten an den Flügelwänden. Anschließend werden die Brückenwiderlager hinterfüllt und mit der Straßenangleichung begonnen. Die Fertigstellung der Brücke ist bis Ende August 2016 geplant.

Ersatzneubau Brüecke Niederottendorf


Erneuerung der Brücke, Polenztalstraße 96, im Ortsteil Polenz

Mit den Brückenbauarbeiten wurde Anfang Mai 2016 begonnen. Es war geplant, die Fahrbahnbe-festigung und die Kappen zu entfernen und nach der Risssanierung der Brückenplatte die Abdichtung und den restlichen Oberbau zu erneuern. Nach dem Abbruch der alten Fahrbahnbefestigung und der Kappen wurde jedoch festgestellt, dass ein Gefällebeton auf der alten Brückenplatte fehlte. Damit war keine Entwässerung gegeben. Mit viel Aufwand mussten auf der Oberstromseite ein Dichtband und auf der Unterstromseite ein Gefällebeton hergestellt werden. Durch die erforderlichen Trocknungs-zeiten der Gefälleschichten und der Abdichtung hat sich der Bau verzögert. Nach Abschluss dieser Arbeiten konnten am 22. Juli 2016 die Kappen betoniert und am 3. August 2016 der Gussasphalt auf der Brücke eingebaut werden. Gegenwärtig wird an der Straßenangleichung gearbeitet und zum Schluss wird das Geländer wieder gesetzt. Die Fertigstellung der Brückenbauarbeiten ist bis zum 26. August 2016 geplant.


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite